St. Laurentius und die älteren Geschwister

Die St.-Laurentius-Kirche von 1902 neben dem Wasserturm von 1897 (unteres Bild) fällt in der Stadtsilhouette kaum auf. Mit ihrer Turmhöhe bis zur Spitze der Kreuzes von 37 m würde sie sogar in das Mittelschiff der Nikolaikirche (oben rechts) und beinahe in das Quer- und Hauptschiff von St. Georgen (oben links) passen. Weithin sichtbar ist der 80 m hohe Marienkirchturm. Die älteren Geschwister von St. Laurentius - St. Marien, St. Nikolai, St. Georgen, Heiligen-Geist - sind eben größer, ansehnlicher, beachtlicher, bedeutender.....

Kirchen von Wismar von oben

zurück : auf das Bild klicken